Archiv & Bibliothek

Eine wesentliche Grundlage für das Wirken des Internationalen Musikinstituts sind die Bibliothek und das Archiv. Zum öffentlichen Sammlungsbestand der Bibliothek gehören heute ca. 40.000 Partituren neuer und neuester Musik und ca. 5.000 wissenschaftliche Publikationen zur Musik des 20. und 21. Jahrhunderts.


Der Archivbestand dokumentiert vor allem die Historie der Internationalen Ferienkurse für Neue Musik. Er verzeichnet eine fast lückenlose Dokumentation von Ferienkurskonzerten und -vorträgen in Live-Mitschnitten, eine Schallplatten- und CD-Sammlung, ein umfangreiches Bildarchiv sowie die Sammlung der Korrespondenzen.

Ein auf mehrere Jahre angelegtes Digitalisierungsprojekt sichert und erschließt die wertvollen Archivalien und soll sie in Zukunft auch online recherchierbar machen.


Eine wesentliche Grundlage für das Wirken des Internationalen Musikinstituts sind die Bibliothek und das Archiv. Zum öffentlichen Sammlungsbestand der Bibliothek gehören heute ca. 40.000 Partituren neuer und neuester Musik und ca. 5.000 wissenschaftliche Publikationen zur Musik des 20. und 21. Jahrhunderts.


Der Archivbestand dokumentiert vor allem die Historie der Internationalen Ferienkurse für Neue Musik. Er verzeichnet eine fast lückenlose Dokumentation von Ferienkurskonzerten und -vorträgen in Live-Mitschnitten, eine Schallplatten- und CD-Sammlung, ein umfangreiches Bildarchiv sowie die Sammlung der Korrespondenzen.

Ein auf mehrere Jahre angelegtes Digitalisierungsprojekt sichert und erschließt die wertvollen Archivalien und soll sie in Zukunft auch online recherchierbar machen.