de en

– Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden –

Atelier Elektronik IV
Präsentation des Workshops mit Ryoko Akama

Sa 28. Juli 2018, 22:30
Centralstation (Saal)

Tickets (10 €) an der Abendkasse.

Auf Karte finden

Ein faszinierender Anti-Adrenalin-Ansatz für kompositorische und improvi- satorische Performance beschließt das Darmstädter Atelier Elektronik 2018: Der Workshop dreht sich darum, verschiedene Ebenen der Musikerfahrung zu erforschen, die direkt oder indirekt damit verbunden ist, wie wir als menschliche Wesen an der Welt teilhaben. Wie können Alltagsgegenstände gehackt und mit Motoren oder anderen Hilfsmitteln animiert werden oder einfach als Klangerzeuger verwendet werden? Wie können wir die Trennung von Bühne und Publikum aufbrechen? „Small and significant“ („klein und bedeutungsvoll“) ist der Titel von Ryoko Akamas „Hands-on“ Workshop. Ein ungewöhnliches, feinsinniges künstlerisches Setting.

Seite drucken