de en

– Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden –

Rückspiegel 1: Lutyens
Konzert-Lecture mit Ulrich Mosch

Di 17. Juli 2018, 14:00
Lichtenbergschule (Kleine Sporthalle)

In englischer Sprache. Tickets (5 €) an der Tageskasse.

Auf Karte finden

Zwei Performances & Lecture

Elisabeth Lutyens: Sonate Nr. 4 op. 5 (1938)
Aufgeführt bei den Darmstädter Ferienkursen 1950

Geneviève Strosser (Viola)
Ulrich Mosch (Lecture)

Die englische Komponistin Elisabeth Luytens (1906 – 1983) eignete sich früh Arnold Schönbergs „Methode der Komposition mit zwölf nur aufeinander bezogenen Tönen“ an und entwickelte auf dieser Basis ihre eigene musikalische Sprache. Neben einem umfangreichen und vielfältigen Schaffen für den Konzertsaal schrieb sie auch zahlreiche Theater- und Filmmusiken.

In den vier Konzert-Lectures mit dem Titel „Rückspiegel“ stellt der Musikwissenschaftler Ulrich Mosch in Klang und Wort vier Werke von Komponistinnen vor, die in den ersten Jahrzehnten der Darmstädter Ferienkurse aufgeführt wurden. Neben den Werken selbst und ihrer Beziehung zu den jeweils aktuellen Fragen, die damals in Darmstadt und andernorts diskutiert wurden, wird ein besonderes Augenmerk den Lebenswegen der Künstlerinnen gelten, die unterschiedlichen Generationen angehören und aus verschiedenen Regionen der Welt stammen. Jeweils eine vollständige Aufführung des Werks eröffnet und beschließt die Veranstaltung.

Seite drucken