de en

Peter Veale
Jury Kranichsteiner Musikpreis

Peter Veale, in Neuseeland geboren, wuchs in Australien in einer Musikerfamilie auf. Er studierte Oboe bei Heinz Holliger in Freiburg und Dirigieren bei Francis Travis. Seit 1994 ist er festes Mitglied des Ensemble Musikfabrik und tritt darüber hinaus weltweit als Solist auf. 1994 ist auch sein bis heute maßgebliches Buch Die Spieltechnik der Oboe (Bärenreiter) erschienen. Einen Lehrauftrag für Oboe hat Peter Veale seit 2006 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main und seit 2013 auch an der Hochschule für Musik und Tanz Köln inne. Seit über 14 Jahren ist er Dozent für Oboe bei den Internationalen Ferienkursen für neue Musik in Darmstadt.

Neben den vielfältigen pädagogischen Programmen, die er für und mit dem Ensemble Musikfabrik entwickelt hat und durchführt, ist er auch seit 2012 künstlerischer Leiter des Studio Musikfabrik, dem Jugendensemble des Landesmusikrates NRW.

Foto: Klaus Rudolf

Seite drucken