de en

Theresa Beyer
Jury Kranichsteiner Musikpreis

Geboren 1986 in Leipzig. Theresa Beyer hat in Bern Musikwissenschaft studiert und arbeitet als Musikjournalistin für das Schweizer Radio SRF 2 Kultur. Sie produziert sowohl längere Sendungen (u.a. „Musik unserer Zeit“, „Kontext“), als auch tagesaktuelle Beiträge aus den Bereichen zeitgenössische Musik, digitale Kultur und elektronische Musik von Pop bis Avantgarde. Seit 2011 gehört Theresa Beyer zum Kernteam des internationalen Musik-Recherche-Netzwerks Norient. Gemeinsam mit Thomas Burkhalter und Hannes Liechti gibt sie Bücher zu innovativen Nischenmusikszenen weltweit heraus, kuratiert Ausstellungen und Konzertreihen, betreibt norient.com und veranstaltet das Norient Musikfilm Festival in Bern, St. Gallen und Lausanne. 2016 erhielt Theresa Beyer den Reinhard-Schulz-Preis für zeitgenössische Musikpublizistik, der vom Internationalen Musikinstitut Darmstadt (IMD) verliehen wurde.

Seite drucken