Neue Musik in der Rhein-Main-Region

Acht Landmarken
Hrsg. für das Internationale Musikinstitut (IMD) von Stefan Fricke

Mit Beiträgen von Julia Cloot, Stefan Fricke, Susanne Laurentius, Bernd Leukert, Christoph Metzger, Michael Rebhahn, Marion Saxer, Susanne Schaal-Gotthardt

In der Rhein-Main-Region, im Bundesland Hessen, im geografischen Radius um Frankfurt am Main herum befinden sich einige der ältesten und wichtigsten Institutionen der zeitgenössischen Musik nach 1945: das Internationale Musikinstitut Darmstadt (IMD), die von ihm veranstalteten Internationalen Ferienkurse für Neue Musik, der Hessische Rundfunk, diverse Musikakademien, Hochschulen und Universitäten, das Ensemble Modern und weitere Klangkörper, zahlreiche Verlage für Musik und Kultur. Die Publikation „Neue Musik in der Rhein-Main-Region – Acht Landmarken“ schlüsselt diese erstaunliche Vielfalt auf.

Bestellen

Seite drucken