Kreidler, Johannes (Komposition)

Geboren 1980. Johannes Kreidler ist Komponist, Konzept- und Medienkünstler. Von 2000 bis 2006 studierte er Komposition, elektronische Musik und Musiktheorie an der Hochschule für Musik Freiburg und am Koninklijk Conservatorium Den Haag, u.a. bei Mathias Spahlinger und Orm Finnendahl. Zurzeit unterrichtet er Komposition und Musiktheorie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. 2012 erhielt er den Kranichsteiner Musikpreis.
Seine Werke wurden u.a. bei den Donaueschinger Musiktagen, den Wittener Tagen für neue Kammermusik, den Darmstädter Ferienkursen, Ultraschall Berlin, MaerzMusik Berlin, Eclat Stuttgart, dem Warschauer Herbst, Ultima Oslo, Musica Strasbourg, Gaudeamus Musziekweek in Utrecht, dem Huddersfield Contemporary Music Festival und der Biennale Venedig aufgeführt.


Johannes Kreidler, Foto: Esther Kochte
Website Johannes Kreidler

Geboren 1980. Johannes Kreidler ist Komponist, Konzept- und Medienkünstler. Von 2000 bis 2006 studierte er Komposition, elektronische Musik und Musiktheorie an der Hochschule für Musik Freiburg und am Koninklijk Conservatorium Den Haag, u.a. bei Mathias Spahlinger und Orm Finnendahl. Zurzeit unterrichtet er Komposition und Musiktheorie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. 2012 erhielt er den Kranichsteiner Musikpreis.
Seine Werke wurden u.a. bei den Donaueschinger Musiktagen, den Wittener Tagen für neue Kammermusik, den Darmstädter Ferienkursen, Ultraschall Berlin, MaerzMusik Berlin, Eclat Stuttgart, dem Warschauer Herbst, Ultima Oslo, Musica Strasbourg, Gaudeamus Musziekweek in Utrecht, dem Huddersfield Contemporary Music Festival und der Biennale Venedig aufgeführt.

Johannes Kreidler, Foto: Esther Kochte
Website Johannes Kreidler