eventgrafik-2018



Saxophon

Kurs mit Auswahlverfahren

Dozent: Marcus Weiss


Neben Einzelunterricht von zeitgenössischem Solo-Repertoire und der Erarbeitung von Kammermusik liegt der Schwerpunkt des "Saxophone Studio" von Marcus Weiss 2016 auf der Diskussion verschiedener Themen mit den Teilnehmern: Repertoire, Spieltechniken, Ästhetik. Marcus Weiss wird auch verschiedene neue Werke vorstellen. Der Unterricht wird vorwiegend vormittags zwischen 9 und 13 Uhr stattfinden.

 

Auswahlverfahren

Für den Interpretationskurs von Marcus Weiss (Saxofon) bei den diesjährigen Darmstädter Ferienkursen gelten besondere Teilnahmevoraussetzungen. Marcus Weiss wählt die Teilnehmer seines Kurses aus.

 

Dafür senden die Bewerber*innen nach ihrer Anmeldung bitte folgende Unterlagen per E-Mail an:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

– CV
– Liste mit ihrem zeitgenössischen Repertoire

 

Die Kursgebühr wird erst nach der Teilnahmebestätigung abgebucht. Die Bewerber*innen erhalten spätestens bis zum 15. Mai 2016 Nachricht durch das IMD.


Aufgrund der enormen Nachfrage ist derzeit keine Anmeldung für Saxophon mehr möglich. Eventuell werden zu einem späteren Zeitpunkt Restplätze freigegeben. Wir informieren über Neuigkeiten auf dieser Seite und über Facebook.

Weiss, Marcus (Saxophon)