eventgrafik-2016



Iddon, Martin (Komposition)

Geboren 1975 in Manchester/ GB. Iddon ist Komponist und Musikwissenschaftler. Seine Musik wurde in Nordamerika, Europa und Australasia von Musikern wie Ensemble SurPlus, Distractfold, Ensemble Interface, ekmeles, dem Kairos Quartett, Heather Roche, Eva Zöllner,  Rei Nakamura u.a. aufgeführt und ist von Radio- und Fernsehstation gesendet worden. 2014 erschien die CD pneuma. Sein Steichtrio, Danaë, wurde in der Kategorie Kammermusik mit dem British Composer Awards 2014 ausgezeichnet.


Seit 2012 ist Martin Iddon Professor für Musik und Ästhetik an der University of Leeds (GB). Seine Bücher "New Music at Darmstadt" und "John Cage and David Tudor" sind im Verlag Cambridge University Press erhältlich. Seine Musik erscheint im Verlag Composers Edition.


Geboren 1975 in Manchester/ GB. Iddon ist Komponist und Musikwissenschaftler. Seine Musik wurde in Nordamerika, Europa und Australasia von Musikern wie Ensemble SurPlus, Distractfold, Ensemble Interface, ekmeles, dem Kairos Quartett, Heather Roche, Eva Zöllner,  Rei Nakamura u.a. aufgeführt und ist von Radio- und Fernsehstation gesendet worden. 2014 erschien die CD pneuma. Sein Steichtrio, Danaë, wurde in der Kategorie Kammermusik mit dem British Composer Awards 2014 ausgezeichnet.


Seit 2012 ist Martin Iddon Professor für Musik und Ästhetik an der University of Leeds (GB). Seine Bücher "New Music at Darmstadt" und "John Cage and David Tudor" sind im Verlag Cambridge University Press erhältlich. Seine Musik erscheint im Verlag Composers Edition.