Percussion Ensemble Workshop

Workshop mit Auswahlverfahren

Für TeilnehmerInnen der Kurse Komposition und Schlagzeug

Bewerbungsschluss: 30. März 2014

 

Während der 47. Internationalen Ferienkurse für Neue Musik bieten Christian Dierstein und Arnold Marinissen einen Workshop für Schlagzeuger und Komponisten an. TeilnehmerInnen der Kompositionskurse waren aufgerufen, Ideen und Konzepte für Schlagzeugstücke in einer Besetzung zwischen 4 bis 20 Schlagzeugern bis zum 30. März 2014 einzureichen.


Gesucht wurde vor allem nach Projektideen, an denen während der Ferienkurse gearbeitet werden kann, weniger nach fertigen Partituren. Die Vorschläge sollte nicht länger als zwei DIN A4 Seiten lang sein und konnten sowohl aus Text, Diagrammen oder notierten musikalischen Skizzen bestehen.

Die Instrumentation wird während des Arbeitsprozesses in Darmstadt festgelegt. Herkömmlichen Instrumenten und kleinen Setups sollten aufgrund der Machbarkeit den Vorzug haben.

 

Fragen zu diesem Workshop richten Sie bitte an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Aus allen Einsendungen werden von Joanna Bailie, Simon Steen-Andersen, Christian Dierstein, Arnold Marinissen und Thomas Schäfer acht Konzepte ausgewählt.

Während der Internationalen Ferienkurse wird über 10 Tage hinweg täglich etwa zwei Stunden an der Entwicklung der Stücke gearbeitet. Dieser Prozess wird von den Schlagzeug-Dozenten Arnold Marinissen und Christian Dierstein sowie den Kompositionsdozenten Joanna Bailie und Simon Steen-Andersen begleitet.

Das erste Meeting in Darmstadt wird öffentlich sein und den Komponisten die Möglichkeit geben, ihre Ideen zu präsentieren und die Musiker kennenzulernen. Die späteren Arbeitstreffen werden in kleinen Gruppen abgehalten und sind nicht öffentlich.

 

Ergebnis des Workshops kann ein fertiges Stück (max. 10 Minuten) sein, dies ist jedoch nicht unbedingt das Ziel. Wichtiger ist eine offene Arbeitssituation, wo Dinge ausprobiert und Fragen gestellt werden können, wo eine Idee auch einmal scheitern darf und man mit Hilfe der Dozenten und Spieler nach Lösungen suchen kann.
 
Am Ende der Ferienkurse werden Ergebnisse in einem öffentlichen Werkstattkonzert präsentiert.

Dozenten

Christian Dierstein

Arnold Marinissen

Workshop mit Auswahlverfahren

Für TeilnehmerInnen der Kurse Komposition und Schlagzeug

Bewerbungsschluss: 30. März 2014

 

Während der 47. Internationalen Ferienkurse für Neue Musik bieten Christian Dierstein und Arnold Marinissen einen Workshop für Schlagzeuger und Komponisten an. TeilnehmerInnen der Kompositionskurse waren aufgerufen, Ideen und Konzepte für Schlagzeugstücke in einer Besetzung zwischen 4 bis 20 Schlagzeugern bis zum 30. März 2014 einzureichen.