28.04.2014

Presseinformation 28. April 2014 (1.300 Zeichen)

PERFORMING MATTERS – DARMSTÄDTER FERIENKURSE 2014

 

Der differenziertere Mensch der Zukunft wird ein Sänger sein, ein Musiker, der alles in musikalischen Kategorien fühlt und denkt – Karlheinz Stockhausen

 

Am 2. August eröffnen die 47. Internationalen Ferienkurse für Neue Musik Darmstadt
unter der Künstlerischen Leitung von Thomas Schäfer mit Karlheinz Stockhausens epochaler Raummusik-Komposition „Carré" für vier Orchester, vier Chöre und vier Dirigenten von 1959/60. Es spielen das Kölner Ensemble MusikFabrik, das hr-Sinfonieorchester und der Konzertchor Darmstadt.


Auch 50 Jahre später geht es jungen Komponisten darum, neue Hör-Situationen zu schaffen und die Zuhörer in direkte Beziehung zu ihrer klanglichen und räumlichen Umgebung zu setzen: Mehr als 30 Konzerte, Performances, semi-szenisches Musiktheater und experimen-telle Interventionen sind in den zwei Festivalwochen vom 2. bis 16. August 2014 an verschiedenen Orten und in verschiedenen Räumen in Darmstadt zu erleben.

 

Die Darmstädter Ferienkurse, bereits 1946 gegründet, sind Sommerakademie, Diskursforum und Festival in einem: Rund 400 junge Komponisten, Interpreten, Performer, Klangkünstler und Wissenschaftler aus mehr als 50 Ländern zieht es nach Darmstadt. In 25 Uraufführungen werden die performativen Grundvoraussetzungen für die Musik unserer Zeit ergründet und neue Präsentationsformen vorgestellt. PERFORMING MATTERS markiert 55 Jahre Interpretations-praxis Neuer Musik und formuliert Zukunftsvisionen.

 

Die 47. Internationalen Ferienkurse für Neue Musik Darmstadt werden veranstaltet vom Internationalen Musikinstitut Darmstadt (IMD) und maßgeblich gefördert vom Kulturfonds Frankfurt RheinMain, der Art Mentor Foundation Lucerne, der Kunststiftung NRW, dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst sowie der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

 

Medienpartner ist hr2-kultur.

Das Internationale Musikinstitut Darmstadt (IMD) ist ein Kulturinstitut der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

 

Ausführliche Informationen zu allen Konzerten und Projekten sind auf der Webseite des IMD unter http://www.internationales-musikinstitut.de/programm.html abrufbar.


Der Kartenvorverkauf beginnt am 15. Mai 2014.

 

Pressekontakt / Interviewanfragen / Pressematerial: Dr. Nina Jozefowicz
Tel. 01523 4044570, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

28.04.2014

PERFORMING MATTERS – DARMSTÄDTER FERIENKURSE 2014

 

Der differenziertere Mensch der Zukunft wird ein Sänger sein, ein Musiker, der alles in musikalischen Kategorien fühlt und denkt – Karlheinz Stockhausen

 

Am 2. August eröffnen die 47. Internationalen Ferienkurse für Neue Musik Darmstadt
unter der Künstlerischen Leitung von Thomas Schäfer mit Karlheinz Stockhausens epochaler Raummusik-Komposition „Carré" für vier Orchester, vier Chöre und vier Dirigenten von 1959/60. Es spielen das Kölner Ensemble MusikFabrik, das hr-Sinfonieorchester und der Konzertchor Darmstadt.