11.10.2013

Drei Ulysses-Projekte bei den Darmstädter Ferienkursen 2014

Seit letztem Jahr ist das Internationale Musikinstitut Darmstadt (IMD) Partnerinstitution des neuen europäischen Netzwerks „Ulysses". Dieses Netzwerk vereint verschiedene Institutionen auf europäischer Ebene, die sich zur Unterstützung und Förderung junger Künstler zusammengeschlossen haben. Die Partner – Akademien, Summer Schools, spezielle Förderprogramme im Zusammenhang mit Ensembles oder Festivals – spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung, Förderung und Begleitung junger Karrieren für in Europa lebende und arbeitende Komponisten und Interpreten. Ulysses wird von annähernd fünfzig weiteren Kooperationspartnern bei seiner Arbeit unterstützt.


Drei Ulysses-Projekte werden im Rahmen der nächsten Darmstädter Ferienkurse im August 2014 stattfinden: zwei spezielle Workshops und ein Konzertevent. In Verbindung mit drei anderen Partnerinstitutionen hat das IMD den Komponisten und Klangkünstler Peter Ablinger für einen zweiwöchigen Workshop mit dem Titel „Composition Beyond Music" eingeladen (der Call zu diesem Projekt wird in Kürze veröffentlicht), das Workshop-Projekt „Disklavier Plus" aufgesetzt (mit neuen Arbeiten von Steffen Krebber, Vito Zuraj, Lucas Wiegerink und Ji Youn Kang) und schliesslich das schwedische Ensemble Curious Chamber Players (nach 2012) wieder eingeladen, sein brandneues Programm in Darmstadt zu präsentieren.


11.10.2013

Drei Ulysses-Projekte bei den nächsten Darmstädter Ferienkursen

Seit letztem Jahr ist das Internationale Musikinstitut Darmstadt (IMD) Partnerinstitution des neuen europäischen Netzwerks „Ulysses". Dieses Netzwerk vereint verschiedene Institutionen auf europäischer Ebene, die sich zur Unterstützung und Förderung junger Künstler zusammengeschlossen haben. Die Partner – Akademien, Summer Schools, spezielle Förderprogramme im Zusammenhang mit Ensembles oder Festivals – spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung, Förderung und Begleitung junger Karrieren für in Europa lebende und arbeitende Komponisten und Interpreten. Ulysses wird von annähernd fünfzig weiteren Kooperationspartnern bei seiner Arbeit unterstützt.


Drei Ulysses-Projekte werden im Rahmen der nächsten Darmstädter Ferienkurse im August 2014 stattfinden: zwei spezielle Workshops und ein Konzertevent. In Verbindung mit drei anderen Partnerinstitutionen hat das IMD den Komponisten und Klangkünstler Peter Ablinger für einen zweiwöchigen Workshop mit dem Titel „Composition Beyond Music" eingeladen (der Call zu diesem Projekt wird in Kürze veröffentlicht), das Workshop-Projekt „Disklavier Plus" aufgesetzt (mit neuen Arbeiten von Steffen Krebber, Vito Zuraj, Lucas Wiegerink und Ji Youn Kang) und schliesslich das schwedische Ensemble Curious Chamber Players (nach 2012) wieder eingeladen, sein brandneues Programm in Darmstadt zu präsentieren.