14.05.2013

Neuerscheinung: "New Music at Darmstadt" von Martin Iddon

In seinem neuen Buch "New Music at Darmstadt", soeben erschienen bei Cambridge University Press, beleuchtet Martin Iddon die Frühzeit der Darmstädter Ferienkurse und hat dazu in mehreren Forschungsaufenthalten Quellen aus dem Archiv des IMD ausgewertet. Iddon geht der Frage nach, wie sich trotz der sehr unterschiedlichen kompositorischen Praktiken seinerzeit das Bild von einer sogenannten "Darmstädter Schule" formen konnte. Dass der zunächst scheinbar recht kollegiale Zusammenhalt schließlich auseinander brach, stellt Iddon in den Kontext der europäischen Cage-Rezeption, die von John Cages Darmstadt-Besuch 1958 ausging.


Außerdem wurde im gleichen Verlag vor kurzem die von Martin Iddon herausgegebene und ausführlich kommentierte Korrespondenz zwischen John Cage und dem Pianisten David Tudor publiziert.


14.05.2013

Neuerscheinung: "New Music at Darmstadt" von Martin Iddon

In seinem neuen Buch "New Music at Darmstadt", soeben erschienen bei Cambridge University Press, beleuchtet Martin Iddon die Frühzeit der Darmstädter Ferienkurse und hat dazu in mehreren Forschungsaufenthalten Quellen aus dem Archiv des IMD ausgewertet. Iddon geht der Frage nach, wie sich trotz der sehr unterschiedlichen kompositorischen Praktiken seinerzeit das Bild von einer sogenannten "Darmstädter Schule" formen konnte. Dass der zunächst scheinbar recht kollegiale Zusammenhalt schließlich auseinander brach, stellt Iddon in den Kontext der europäischen Cage-Rezeption, die von John Cages Darmstadt-Besuch 1958 ausging.


Außerdem wurde im gleichen Verlag vor kurzem die von Martin Iddon herausgegebene und ausführlich kommentierte Korrespondenz zwischen John Cage und dem Pianisten David Tudor publiziert.