28.09.2016

Nächstes Darmstädter Musikgespräch am 5. Oktober

Gast: Philipp Gutbrod

Termin: 5. Oktober 2016, 20:00 Uhr

Ort: Designhause Darmstadt (Hessen Design), Eugen-Bracht-Weg 6, 64287 Darmstadt

Eintritt frei

 

Museale Musik? Konzerte im Museum und Musik in Ausstellungen

Ist es ein Hype unserer Eventkultur, die möglichst ungewöhnliche Locations entdeckt hat, um ein breiteres Publikum anzusprechen? Oder ergeben sich aus dem Aufbrechen gefestigter Präsentationsnormen vielleicht neue Diskurse?

Die Mathildenhöhe hat Musik bereits mehrfach ins Museum gebracht: 1988 mit der Ausstellung „That’s Jazz. Der Sound des 20sten Jahrhunderts“ über die Geschichte des Jazz, 1996 mit „Von Kranichstein zur Gegenwart“ über die Ferienkurse für Neue Musik, 2007 mit „Janet Cardiff & George Bures Miller: The Killing Machine und andere Geschichten“ oder 2012 mit „A House Full of Music“. Es gibt also jede Menge Berührungspunkte, die Thema des Musikgesprächs über „Museale Musik“ sein könnten.

mehr


Philipp Gutbrod, Foto: Gregor Schuster
28.09.2016

Nächstes Darmstädter Musikgespräch am 24. Mai

Gast: Philipp Gutbrod

Termin: 5. Oktober 2016, 20:00 Uhr

Ort: Designhause Darmstadt (Hessen Design), Eugen-Bracht-Weg 6, 64287 Darmstadt

Eintritt frei

 

Museale Musik? Konzerte im Museum und Musik in Ausstellungen

Ist es ein Hype unserer Eventkultur, die möglichst ungewöhnliche Locations entdeckt hat, um ein breiteres Publikum anzusprechen? Oder ergeben sich aus dem Aufbrechen gefestigter Präsentationsnormen vielleicht neue Diskurse?

Die Mathildenhöhe hat Musik bereits mehrfach ins Museum gebracht: 1988 mit der Ausstellung „That’s Jazz. Der Sound des 20sten Jahrhunderts“ über die Geschichte des Jazz, 1996 mit „Von Kranichstein zur Gegenwart“ über die Ferienkurse für Neue Musik, 2007 mit „Janet Cardiff & George Bures Miller: The Killing Machine und andere Geschichten“ oder 2012 mit „A House Full of Music“. Es gibt also jede Menge Berührungspunkte, die Thema des Musikgesprächs über „Museale Musik“ sein könnten.

mehr

Philipp Gutbrod, Foto: Gregor Schuster