eventgrafik-2016


Sonntag, 7. August 2016 | 19:30 | Centralstation (Halle)

Distractfold

Sabrina Schroeder: Bone Games (2016) for mixed ensemble (UA)

Ana Dall’Ara-Majek: Bacillus Chorus (2016) electroacoustic work (UA)

Mauricio Pauly: Charred Edifice Shining (2016) for amplified string trio, 2016 (UA)

Lee Fraser: Pline Expol A (2016) electroacoustic work (UA)

Sam Salem: Untitled Valley of Fear (2016) for three object operators, tape and video (UA)


Distractfold


Distractfold, ein junges Musiker-Kollektiv aus Manchester, gewann nach seinem fulminanten Auftritt bei den letzten Darmstädter Ferienkursen den Kranichsteiner Musikpreis 2014. Jetzt kommt das Ensemble mit einem neuen Programm zurück: Musik von Komponistinnen und Komponisten, die zum Kern der kuratorischen Bandbreite des Ensembles gehören. Sie stammen aus verschiedenen Teilen der Welt, teilen jedoch eine investigative Herangehensweise an den Klang und erschließen dabei leidenschaftlich neue Dimensionen. In dieser Programmauswahl steckt die Lebendigkeit des Live-Sounds ebenso wie der intime Aspekt seiner Produktion. Zum Einsatz kommen instrumentale Klänge, instrumental behandelte Alltagsobjekte, Live-Elektronik und Live-Mechanik, performative Elektronik, Video und räumliche Klangprojektion.