de en

04.08.2021 CROSS-FADING
Solo- und Duo-Werke mit dem Zöllner-Roche-Duo und Carlo Siega (E-Gitarre, Kranichsteiner Musikpreisträger 2018)

REBECCA SAUNDERS: METAL BOTTLE NECKS

Metal Bottle Necks von Rebecca Saunders erforscht die stimmlichen Qualitäten der E-Gitarre und ihre klanglichen Artikulationen durch den Einsatz von Bottlenecks. Das Ergebnis ist eine Miniatur, in der raue Rasgueado-Gesten mit weichen – aber schimmernden – Klängen kontrastiert werden.

Carlo Siega (Übersetzung: Gerardo Scheige)

GIULIA MONDUCCI: SHINRYOKU

How would you describe Shinryoku in one or two sentences?

What does the title mean?

You wrote the piece as a commission for Carlo Siega. Did you work out different sound possibilities together with him in advance?

What is essential about writing for electric guitar in 2021?

MATTIA CLERA: LA SOLA DISTANZA

Der Abstand ist das, was die beiden Orte verbindet, an denen der Ton erklingt: das Plektrum und die Finger.

Wenn man die Dialektik ihres artikulatorischen Potenzials bis an die kritische Grenze treibt, wo die Finger rhythmische Ereignisse ohne den Einsatz des Plektrums erzeugen und wo das Plektrum komplexe Figuren ohne den Einsatz der Finger erzeugt, wird diese Distanz überwunden, um den Punkt wiederzuentdecken, an dem der Klang diese beiden Orte gleichzeitig bewohnt.

Wenn diese zwei synchron zur Erzeugung des Klangereignisses beitragen, taucht die E-Gitarre mit ihrer Historie wieder auf – aus sehr weit entfernten Orten: von jenen Geräuschen am Rande des Instruments, die jahrelanges Üben zu verbergen sucht (ohne die es aber nichts gibt), und in denen Phrasierungen und Figuren das Lied im Nicht-Lied suchen.

Mattia Clera (Übersetzung: Gerardo Scheige)

JOHAN SVENSSON: DOUBLE DUBBING (FIREFLY SONG)

How would you describe double dubbing in one or two sentences?

What do the titular fireflies mean?

You wrote the piece as a commission for the Zöllner-Roche-Duo. Did you work out different sound possibilities together with both musicians in advance?

What is special about the accordion/clarinet combination?

ELNAZ SEYEDI: NACH NEUEN MEEREN

Nach neuen Meeren

Dorthin – will ich; und ich traue
Mir fortan und meinem Griff.
Offen liegt das Meer, ins Blaue
Treibt mein Genueser Schiff.

Alles glänzt mir neu und neuer,
Mittag schläft auf Raum und Zeit –:
Nur dein Auge – ungeheuer
Blickt mich’s an, Unendlichkeit!

Friedrich Wilhelm Nietzsche, aus: Lieder des Prinzen Vogelfrei (1882/87)

ELNAZ SEYEDI UND HEATHER ROCHE IM GESPRÄCH

PIERRE ALEXANDRE TREMBLAY: ASINGLEWORDISNOTENOUGH4

How would you describe asinglewordisnotenough4 in one or two sentences?

What is the cryptic title about?

You wrote the piece as a commission for the Zöllner-Roche-Duo. Did you work out different sound possibilities together with both musicians in advance?

CARLO SIEGA ABOUT HIMSELF

Seite drucken