de en


— Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden —

Percussion Studio: Chamber Event I

Konzert in drei Teilen – mit Teilnehmer:innen der Darmstädter Ferienkurse


Sa. 19. August 2023, 14:00

Edith-Stein-Schule (Sports Hall, Classrooms, Hallways)

Brian Ferneyhough: Bone Alphabet (1992) – 13‘
für Schlagwerk
Kosuke Matsuda

Karlheinz Stockhausen: VIBRA-ELUFA (2003) – 7‘
für Vibrafon
Seijiro Nagai

Robin Hoffmann: An-Sprache (2000) – 10‘
für Bodypercussion solo
Tamara Kurkiewicz

Alexander Schubert: Your Fox‘s A Dirty Gold (2011) – 11‘
für Soloperformer:in mit Stimme, Bewegungssensoren, E-Gitarre, Live-Elektronik
Dagfinn Theodor Holte

INTERMISSION MUSIC – 14:45 (Flure und Klassenräume)

Raum 105 D (obere Etage):
Dan deSimone: The Bridge (2020) – 6‘
für Schlagwerk
Yu-Chen Hsaiao

Hof:
Georges Aperghis: Retrouvailles (2013) – 10‘
für zwei Schlagwerker:innen
Yi Chen Tsai, Tomohiro Iino

Flure (obere Etage und Erdgeschoss):
Alvin Lucier: Silver Streetcar for the orchestra (1988) – 10‘
für verstärkte Solo-Triangel
Romane Bouffioux, Gian Marco Medda, Aditya Ryan Bhat and friends

James Tenney: Having never written a note for percussion (8/6/71) – 15‘
für Solo-Schlagzeuger:in
Romane Bouffioux, Gian Marco Medda, Aditya Ryan Bhat and friends

Steve Reich: Pendulum music (1968-73) – 10‘
für drei oder vier Mikrofone, Verstärker und Lautsprecher
Romane Bouffioux, Gian Marco Medda, Aditya Ryan Bhat and friends