de en

Komposition
Gruppen- und Einzelunterricht bei verschiedenen Dozent*innen

Für das Fach Komposition kann man sich leider nicht mehr anmelden. Die Wartelisten sind bereits so lang, dass wir keine weiteren Anfragen annehmen können.

Dozent*innen

Dozent*innen: Mark Andre, Georges Aperghis, Malin Bång, Raphaël Cendo, Brian Ferneyhough, Lars Petter Hagen, Adriana Hölszky, Clara Iannotta, George Lewis, Cathy Milliken, Isabel Mundry, Sarah Nemtsov, Olga Neuwirth, Stefan Prins, Lucia Ronchetti, Tyshawn Sorey, Simon Steen-Andersen, Hans Thomalla, Du Yun und andere

Visiting Composers: Chaya Czernowin, Olga Neuwirth, Alexander Schubert, Mathias Spahlinger und andere

Spezielle Workshops: David Helbich, Jennifer Walshe und andere

Unterricht

Wenn Du Dich bei der Anmeldung für das Fach Komposition entschieden hast, möchtest Du zu Recht bei den Ferienkursen mit den anwesenden Kompositionsdozent*innen in engen Austausch treten. Alle Dozent*innen können individuell festlegen, wie sie ihren Unterricht gestalten möchten: in kleinen Gruppen, als Einzelunterricht, in Form von speziellen Workshops, mit oder ohne Auswahlverfahren etc.

Rechtzeitig vor Kursbeginn werden alle für Komposition angemeldeten Teilnehmer*innen eine E-Mail erhalten, in der Eure Präferenzen für bestimmte Dozent*innen abgefragt werden. Danach können wir sondieren, bei welchen unserer Dozent*innen die stärkste Nachfrage herrscht. Dies gleichen wir mit den Stundenplänen der Dozent*innen ab. Eine Garantie für einen Platz bei einer bestimmten Komponistin oder einem Komponisten gibt es nicht, aber wir bemühen uns, gemeinsam mit den Dozent*innen faire Lösungen zu finden und Deine Interessenschwerpunkte bestmöglich zu berücksichtigen. Darüber hinaus wird es vor Ort zahlreiche weitere Angebote (Restplätze, Visiting Composers) und offene Formate geben.

Etliche Ausschreibungen für Workshops gibt es noch während und nach der Anmeldephase, bitte schau regelmäßig nach Aktualisierungen, auch in Deinem E-Mail-Posteingang.

Seite drucken