de en

Saxophon
Studio Marcus Weiss

Interpretationsstudio mit Auswahlverfahren
Bewerbungsschluss: 15. April 2018

Neben Einzelunterricht von zeitgenössischem Solo-Repertoire und der Erarbeitung von Kammermusik liegt der Schwerpunkt des „Saxophone Studio“ von Marcus Weiss 2018 auf der Diskussion verschiedener Themen mit den Teilnehmer*innen: Repertoire, Spieltechniken, Ästhetik. Marcus Weiss wird auch verschiedene neue Werke vorstellen. Der Unterricht wird vorwiegend vormittags zwischen 9 und 13 Uhr stattfinden.

Für das Interpretationssstudio von Marcus Weiss (Saxophon) bei den diesjährigen Darmstädter Ferienkursen gelten besondere Teilnahmevoraussetzungen. Marcus Weiss wählt die Teilnehmer*innen seines Kurses aus.

Die Bewerber*innen erhalten bis Ende April 2018 Nachricht durch das IMD. Die Online-Buchung des Kurses wird danach für die ausgewählten Teilnehmer*innen freigeschaltet.

Seite drucken