Christoph Ogiermann: LD 15 Bio Adapter Kommt drauf an was man draus macht

Aus der Reihe: LebendDurchführungen (direkt aus dem Englischen: Liveperformance), im Studio improvisierte elektroakustische Stücke. LD 15 versteht sich als Hommage an Oswald Wieners Bio-Adapter, eine frühe Vision eines Exoskeletts zur vollständigen körperlichen Befriedigung (kommt drauf an, was man draus macht).

 

Christoph Ogiermann, geboren 1967. Rezitator, Sänger, Geiger und Tastenspieler in den Bereichen Freie Improvisation / Konzeptimprovisation und europäische Kunstmusiken. Komponist. Mitbegründer des MusikAktionsEnsembles KLANK (www.klank.cc). Mitglied in den Künstler*innenkollektiven stock11 und TONTO (Graz). Mitglied und Künstlerischer Leiter der projektgruppe neue musik bremen. (www.pgnm.de). Gründer und Künstlerischer Leiter der Bremer Reihe REM für elektronische Musik (https://rapidearmovement.jimdo.com/)

soundcloud.com/ogiermann